Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Die Fachbuchhandlung

Kein falsches Wort jetzt

»Ich möchte einen eigenen Atem haben.« Christoph Schlingensief.

Im August 2010 verstarb Christoph Schlingensief, dessen Arbeit als Film-, Theater- und Opernregisseur, als Schauspieler, Autor, bildender Künstler, TV-Entertainer und politischer Aktivist bis heute unvergessen ist. Von Beginn an hat Christoph Schlingensief zu seinen unzähligen Projekten immer wieder und ausführlich in Interviews und Gesprächen Stellung genommen und dabei das Sprechen über seine Arbeit stets auch als wesentlichen Teil seiner vielfältigen Aktionen verstanden. Aus diesen Gesprächen hat Christoph Schlingensiefs Ehefrau und Mitarbeiterin Aino Laberenz eine Auswahl erstellt, durch die Christoph Schlingensiefs einzigartiges Verständnis von künstlerischer Arbeit und die wichtigsten Stationen seiner Künstlerbiografie sofort wieder lebendig werden: die Filme, die Theaterarbeiten, seine Parteigründung »Chance 2000«, seine Wagner-Inszenierungen in Bayreuth, seine Wiener »Ausländer raus«-Containeraktion, die »Kirche der Angst«, sein »Operndorf Afrika«.

Christoph Schlingensief
Kein falsches Wort jetzt
Gespräche
gebunden mit Schutzumschlag, 336 Seiten
Kiepenheuer & Witsch, 20.08.2020

ISBN: 978-3-462-05508-5
23,70 EUR

Versandkostenfrei bestellen!


Weitere Buchtipps:


Gesellschaftsspiele
Politisches Theater heute
von Florian Malzacher
Alexander Verlag
15,40 EUR

Das ist keine Propaganda
Wie unsere Wirklichkeit zertrümmert wird - Ein SPIEGEL-Buch
von Peter Pomerantsev
DVA Verlag
22,70 EUR

Das Ende der Illusionen
Politik, Ökonomie und Kultur in der Spätmoderne
von Andreas Reckwitz
Suhrkamp Verlag
18,50 EUR

Ein Algorithmus hat kein Taktgefühl
Wo künstliche Intelligenz sich irrt, warum uns das betrifft und was wir dagegen tun können
von Katharina Zweig
Heyne Verlag
20,60 EUR

Unfollow
von Lukas Jüliger
Reprodukt Verlag
18,50 EUR

Alles ist Dada
Emmy Ball-Hennings
von Fernando González Viñas José Lázaro
avant Verlag
25,70 EUR



 

Artikel weiterempfehlen