Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Die Fachbuchhandlung

Buchpräsentation und Lesung: "Freunderlwirtschaft, oder: der etwas andere Wien-Führer"

WannMittwoch, 17.05.2017, 18:30 WoFachbuchhandlung des ÖGB-Verlags,
Rathausstraße 21, 1010 Wien (Eingang Universitätsstraße)
Anmeldung: fachbuchhandlung@oegbverlag.at
Veranstaltung auf Facebook: www.facebook.com

Der Wiener Journalist und Buchautor UWE MAUCH hat für den Berliner Trescherverlag einen fundierten Wien-Stadtführer geschrieben. Der Guide ist ein Konzentrat aus 50 Jahren Wien-Erfahrung plus den Gedanken von 25 geschätzten Kollegen und Kolleginnen. An diesem Abend werden gemeinsam mit Mauch fünf der AutorInnen vor den Vorhang treten und ihren Wien-Essay zum Vortrag bringen. Wiener Freunderlwirtschaft halt. Musikalisch deftig untermalt wird die Lesung vom gemischten Quartett "Hirn mit Ei".

Es lesen:
FRANZ ZAUNER / Wiener Zeitung
MARIA ZIMMERMANN / Salzburger Nachrichten
ELISABETH HUNDSTORFER / LILI Records
MARIO LANG / Fotograf, Reisender und Sänger
BRIGITTA HÖPLER / Stadtschreiberin

Moderation: UWE MAUCH

Es singen: HIRN MIT EI / Heidi Fial / Mario Lang / Andi Lechner / Bärbel Strasser

BUCH

Aus der Verlagsvorschau: „Dieser Stadtführer wurde mit viel Liebe zum Detail recherchiert und geschrieben und will Lust auf jene Seiten Wiens machen, die in herkömmlichen Reiseführern nicht oder nur am Rande zu finden sind. Angeboten werden 12 eindrucksvolle Touren durch die Stadt, dazu fundierte Hintergrundinformationen sowie 12 Essays und Extra-Texte von 25 ausgewählten AutorInnen zu Geschichte und Gegenwart, Kunst und Kultur, Politik, Stadtarchitektur, Stadtgeographie, Essen und Trinken und vor allem zum Wiener Lebensgefühl.“

Eintritt frei!

Veranstaltung weiterempfehlen