Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Die Fachbuchhandlung

Die Grenzen der Demokratie

Debatten über Rechtsextremismus im österreichischen Nationalrat (1999–2013)

Politische Reaktionen auf Rechtsextremismus sind ein Seismograph für die demokratische Kultur einer Gesellschaft. Der Blick auf Österreich macht deutlich, dass rechtsextreme Positionen nicht nur am „Rand“, sondern in der Mitte der Gesellschaft zu finden sind. Die Auseinandersetzung mit dem Thema beschränkt sich daher nicht nur die Abgrenzung nach außen, sondern schließt den Streit über das Demokratische und damit den Kampf um die inhaltlich-normative Ausgestaltung der Demokratie mit ein. Dieses Buch untersucht die parlamentarischen Debatten über Rechtsextremismus im österreichischen Nationalrat im Zeitraum von 1999 bis 2013. Matthias Falter rekonstruiert vier zentrale argumentative Frames und analysiert ihre jeweiligen Effekte auf die Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus.

Matthias Falter
Die Grenzen der Demokratie
Debatten über Rechtsextremismus im österreichischen Nationalrat (1999–2013)
Paperback, 289 Seiten
Verlag: Facultas|Nomos, 09.12.2019
ISBN: 978-3-7089-1827-3
60,70 EUR

Hier versandkostenfrei bestellen!

Weitere Buchtipps:

Digitaler Faschismus
Die sozialen Medien als Motor des Rechtsextremismus
von Maik Fielitz, Holger Marcks
Verlag: Bibliographisches Institut|Duden, 18,50 EUR

Die Sprache der Neuen Rechten
Populistische Rhetorik und Strategien
von Stahl Enno
Verlag: Kröner, 15,40 EUR

Die Sprache des Dritten Reiches. Beobachtungen und Reflexionen aus LTI
Mit einem Essay von Heinrich Detering. [Was bedeutet das alles?]
von Victor Klemperer
Verlag: Reclam, Philipp, 6,20 EUR

Das Buch vom Antirassismus
20 Lektionen über Rassismus und was wir alle dagegen tun können
von Tiffany Jewell
Verlag: Zuckersüß, 25,60 EUR

Antisemitismus in der Sprache
Warum es auf die Wortwahl ankommt
von Ronen Steinke
Verlag: Bibliographisches Institut|Duden, 8,30 EUR

Artikel weiterempfehlen