Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Die Fachbuchhandlung

Podiumsdiskussion zum schulheft 167

WannMittwoch, 14.11.2018, 18:30 Uhr WoFachbuchhandlung des ÖGB-Verlags
Rathausstraße 21, 1010 Wien (Eingang Universitätsstraße)
Veranstaltung

Widerstand
denkbar, sagbar, machbar

Seit über 40 Jahren versucht das schulheft Widerstand zu leisten. Heute scheint Widerstand wieder sehr wichtig geworden zu sein!

Begrüßung
Manfred Arthaber | ÖGB Fachbuchhandlung

Podiumsdiskussion
- Elke Renner | Gymnasialprofessorin i. R.
- Peter Malina | Historiker
- Daniela Koweindl | Teilnehmerin an der Sezonieri - Kampagne für die Rechte von Erntehelfer_innen
- Andreas Peham | DÖW, Forschungsgruppe Ideologien und Politiken der Ungleichheit (FIPU)
- Dimitri Robl | Chaos Computer Club Wien


Moderation
Michael Rittberger | schulheft

Eintritt frei!

Anmeldung unter: fachbuchhandlung@oegbverlag.at oder facebook

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie der Veröffentlichung von Fotos und (Film-) Aufnahmen, die im Rahmen der Veranstaltungen entstehen, zu.

Veranstaltung weiterempfehlen